Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Was war vorher?

Dächer für Begrüßungstafeln

Dächer für die Begrüßungstafeln!

Nachdem vor zwei Jahren die Begrüßungstafeln aufgestellt worden sind und diese bis zum Frühjahr immer noch ohne Dächer waren, hatten sich die Freien Wähler Aufseß entschieden diesen Mangel endlich selbst zu beseitigen. Unter Federführung von Günter Fischer aus Sachsendorf und Vorsitzenden Ernst Rothenbach, sowie der starken Mithilfe einiger Mitglieder konnten die Dächer nun fertiggestellt und montiert werden. Dank der Unterstützung der Schreinerei Seitz aus Aufseß, wo das Holz geschnitten und gehobelt wurde, sowie der Firma Josef Söhnlein GmbH aus Neuhaus, die das Kupfer fachgerecht aufbrachte, und die Gemeinde das Holz stellte, konnte das Projekt kostengünstig durchgeführt werden. Das Streichen und montieren der Konstruktionen wurde in einer Halle der Aufsesser Brauerei Rothenbach erledigt. Alle weiteren Kosten, sowie auch die wurden von den Freien Wählern beglichen. Die mit Kupfer bedeckten Dächer schützen die Tafeln vor Witterungseinflüssen und sind zugleich ein Blickfang.

daecher.jpg

Freie Wähler, Jugend und Gemeinde bauen Bushäuschen

Buswartehäuschen bei der Raiffeisen

Auf Worte folgen bei uns Taten. In Zusammenarbeit mit den Jugendlichen von Aufseß und dem Bauhof haben wir das Buswartehäuschen bei der Raiffeisenbank in Aufseß in Angriff genommen und mit vereinten Kräften das Projekt gestemmt. Die Gemeinde stiftete weitgehend das Material. Im Bild ist unter anderem auch der Bürgermeister, der sich nach dem Verlauf der Arbeiten erkundigt. sicherlich ein kleiner Schritt, aber einer, den jemand tun musste!

wartehaus.jpg